Personalausweis

Die UZH Card wird zu Beginn des Arbeitsverhältnisses für die gesamte Anstellungszeit im Auftrag der Personalabteilung von der Abteilung Studierende ausgestellt.

Für Mitarbeitende, welche gleichzeitig zu ihrer Anstellung auch an der Universität Zürich studieren, ist die UZH Card sowohl Personal- als auch Studierendenausweis, d.h. es wird keine zweite Karte ausgestellt. Die Doppelrolle ist im Validierbereich vermerkt.

Vorgehen zum Erhalt der UZH Card

Bei Eintritt erhalten neue Mitarbeitende ein Antragsformular, das mit einem aktuellen Foto versehen an die Abteilung Studierende retourniert werden muss. Die persönliche UZH Card wird innerhalb von zwei bis drei Wochen per Post zugestellt.

Falls Sie diesen Antrag nicht erhalten haben, wenden Sie sich an die Abteilung Studierende, Kartenbüro (kartenbuero@ad.uzh.ch). Bitte geben Sie per Mail folgende Angaben bekannt, damit Ihre UZH Card-Berechtigung geprüft und Ihnen der Ausweis zugestellt werden kann:

  • Personalnummer
  • Name, Vorname
  • Geburtsdatum
  • Institut / Seminar / Klinik / Abteilung
  • Eintrittsdatum
  • Privatadresse
  • digitales Foto (JPG- oder PNG-Format)

Validieren vor dem ersten Gebrauch

Damit der Personalausweis gültig wird, muss der Thermodruckstreifen an einer Validierstation mit den UZH-spezifischen Daten beschrieben (d.h. validiert) werden. Dieser Vorgang dauert nur wenige Sekunden und muss von Lehrbeauftragten semesterweise, von allen anderen Mitarbeitenden jährlich wiederholt werden.