Exmatrikulation / Austritt

Nach Ablauf der Gültigkeit auf der Karte verfallen alle Rechte. Gültige Karten und solche mit Zutrittsrechten sind wie folgt zu retournieren:

Rückzug der Immatrikulation oder Exmatrikulation

Die UZH Card ist bei einer Exmatrikulation ausserhalb der Semestereinschreibung (Rückzug einer bereits vorgenommenen Immatrikulation) der Kanzlei zu retournieren. Informationen zum Rückzug der Immatrikulation, resp. zur Exmatrikulation siehe auch: www.students.uzh.ch/administration/deregister.html

Beendigung des Arbeitsverhältnisses

Die UZH Card ist Ihrer vorgesetzten bzw. personalverantwortlichen Person bei Austritt zu retournieren.

Beendigung des Dienstleistungsverhältnisses bei Personen mit Gästeausweis

Die UZH Guestcard ist nach Beendigung des Dienstleistungsverhältnisses Ihrem Dezentrale/n Zutrittsbeauftragte/n zurückzugeben.